11 11 06, 2020

Das Konzept der Psychologischen Spiele in der Transaktionsanalyse. Teil 3: Verbindungen-zu-TA-Konzepten

2020-06-11T13:39:22+02:0011. 6. 2020|Kategorien: Allgemein, Blog, Meine Meinung, Sozialpsychologie, Transaktionsanalyse|Tags: , , , , , , , |

Das Konzept der Psychologischen Spiele in der Transaktionsanalyse Teil 3: Verbindungen zu anderen Konzepten der Transaktionsanalyse Zusammenhänge der Psychologischen Spiele zur Konzeptlandschaft der Transaktionsanalyse Die Psychologische Spiele sind ein Konzept der Transaktionsanalyse, das sich mit kommunikativen Muster manipulativer Natur beschäftigt. Zumeist sind diese Psychologischen Spiele destruktiver Natur. Schon [...]

21 21 05, 2020

Der Autonomiebegriff der Transaktionsanalyse – Im Gespräch mit Günther Mohr (INKOVEMA-Podcast #3)

2020-05-21T15:39:38+02:0021. 5. 2020|Kategorien: Allgemein, Audio, INKOVEMA-Podcast - Gut durch die Zeit, Meine Meinung, Podcast, Transaktionsanalyse|

INKOVEMA-Podcast "Gut durch die Zeit" #3 - Der Autonomiebegriff der Transaktionsanalyse - Im Gespräch mit Günther Mohr Inwieweit trägt der Autonomiegedanke der Transaktionsanalyse heute noch Entwicklung? Gut durch die Zeit. Der Podcast rund um Mediation, Konflikt-Coaching und Organisationsberatung. Zusammen mit dem lehrenden Transaktionsanalytiker und Fachbuchautor Günther [...]

21 21 05, 2020

Einführung in den Podcast (INKOVEMA-Podcast #1)

2020-05-21T16:03:57+02:0021. 5. 2020|Kategorien: Allgemein, Audio, INKOVEMA-Podcast - Gut durch die Zeit, Meine Meinung, Podcast|Tags: , , , , |

INKOVEMA-Podcast #1 - Einführung in den Podcast "Gut durch die Zeit" Gut durch die Zeit. Der Podcast rund um Mediation, Konflikt-Coaching und Organisationsberatung. Was ist so faszinierend an Konflikten? Was macht Mediationen, konfliktäre Aushandlungsprozesse und widerstreitende Sichtweisen so interessant, so dass sich kaum jemand entziehen kann? [...]

30 30 03, 2020

VUKARONA – Mit Vollbremsung den Wandel beschleunigen

2020-03-31T12:43:53+02:0030. 3. 2020|Kategorien: Allgemein, Blog, Digitale Transformation, Gesundheit/Krankheit, Konfliktmanagement, Meine Meinung, Zukunft|Tags: , , , , , , , , , , |

VUKARONA - Mit Vollbremsung den Wandel beschleunigen Konfliktpotenziale in der VUKA-Welt in Zeiten der Coronavirus-Pandemie. Einleitung Timo K. sitzt im Januar 2020 an seinem Rechner in der Nähe von Heidelberg. Er betreibt einen unbedeutenden Online-Shop, der sich kaum rentiert. Dafür aber schaut Timo K. Nachrichten und ordert für zigtausende [...]

12 12 02, 2020

Interview: Wenig ist verbindender als bereinigte Konflikte

2020-02-24T10:10:01+01:0012. 2. 2020|Kategorien: Allgemein, Blog, Konfliktmanagement, Konzepte für die Mediation, Mediation in und für Organisationen, Meine Meinung, Moderation|Tags: , , , , |

Wenig ist verbindender als bereinigte Konflikte ...oder weshalb Konfliktbearbeitung nicht Hindernisbeseitigung ist, sondern Innovations- und Kreativitätsarbeit. (Hier ungekürztes) Interview, LVZ 27. Juli 2019 Herr Dr. Weigel, was ist das eigentlich, ein Konflikt? Die schwierigste Frage zuerst! Ganz anders als in Mediationen! Also gut, jedenfalls ist der Konflikt regelmäßig nicht [...]

16 16 12, 2019

Aufsatz: Organisationsmediation in vukaesken Umwelten – Teil 2, in: perspektive mediation 2019-04

2019-12-16T19:40:41+01:0016. 12. 2019|Kategorien: Digitale Transformation, Konzepte für die Mediation, Mediation in und für Organisationen, Meine Meinung, Publikationen|Tags: , , , , , , |

Aufsatz: Mediation in und für Organisationen. Für eine strategie- und zukunftsbezogene Konfliktbearbeitung. Teil 2 - Funktionswandel und Praxiskonzept in: Perspektive Mediation 4/2019 Dr. Sascha Weigel Es handelt sich vorliegend um den zweiten Teil des Beitrags „Mediation in und für Organisationen“, der [...]

9 9 07, 2019

Aufsatz: Organisationsmediation in vukaesken Umwelten. Teil 1, in: Perspektive Mediation 2019-02

2019-12-16T19:26:34+01:009. 7. 2019|Kategorien: Allgemein, Digitale Transformation, Konfliktmanagement, Konzepte für die Mediation, Mediation in und für Organisationen, Meine Meinung, Publikationen|Tags: , , , , , , , , , , , , |

Aufsatz: Organisationsmediation in vukaesken Umwelten Teil 1 - Für eine strategie- und zukunftsbezogene Konfliktbearbeitung in: Perspektive Mediation 2/2019 Dr. Sascha Weigel In ihrer erkennbaren Vielfältigkeit und -deutigkeit erscheint die Welt paradoxerweise eindeutig übermächtig; für uns Geister des 20. [...]

24 24 06, 2019

Die Strategische Mediation. Plädoyer für einen überfälligen Perspektivwechsel – Teil 2: Mediation und Kapitalismus

2019-07-10T15:12:57+02:0024. 6. 2019|Kategorien: Allgemein, Blog, Konfliktmanagement, Konzepte für die Mediation, Mediation in und für Organisationen, Mediationsstile, Meine Meinung|Tags: , , , |

Photo by Gianna Ciaramello on Unsplash Die Strategische Mediation. Plädoyer für einen überfälligen Perspektivwechsel. Teil 2: Mediation und Kapitalismus   veröffentlicht in: Spektrum der Mediation 71/2018, S. 26 ff. Die Mediation hat ihr geistesgeschichtliche Erbe bisher nur einseitig betont. Wirksamkeit wird sie erst erlangen, wenn sie es [...]

21 21 06, 2019

Die strategische Mediation – Teil 1: Plädoyer für einen überfälligen Perspektivwechsel

2019-07-10T15:13:05+02:0021. 6. 2019|Kategorien: Blog, Konfliktmanagement, Konzepte für die Mediation, Mediation in und für Organisationen, Mediationsstile, Meine Meinung|Tags: , |

Photo by Joanna Kosinska on Unsplash Die Strategische Mediation Teil 1: Plädoyer für einen überfälligen Perspektivwechsel.    veröffentlicht in: Spektrum der Mediation 70/2017, S. 18 ff. Die Mediation sieht sich von zwei Herausforderungen in die Zange genommen. Die eigene Vergangenheit ist davon gekennzeichnet, dass Ihr Lösungsangebot [...]

31 31 10, 2018

Mediation in Organisationen. 5 Gründe für eine strategisch ausgerichtete, zukunftsorientierte Mediation.

2019-07-10T15:14:08+02:0031. 10. 2018|Kategorien: Allgemein, Blog, Konfliktmanagement, Konzepte für die Mediation, Mediation in und für Organisationen, Meine Meinung, Sozialpsychologie|Tags: , , , , , , |

Photo by Arnaud Weyts on Unsplash Mediation in Organisationen. Worauf es ankommt, damit sie ankommt. 5 Gründe für eine strategisch ausgerichtete, zukunftsorientierte Mediation.   Anlass für diesen Blogbeitrag zur Mediation in Organisationen Am 23. Oktober diesen Jahres hielt ich auf Einladung der IHK zu Leipzig  im Rahmen des 8. Mediationsforums [...]

Mehr Beiträge laden