Mediationsausbildung 2017-09-17T23:04:16+00:00

INKOVEMA

ÜBERSICHT AUSBILDUNG MEDIATION

ERLERNE DIE KUNST DER PROFESSIONELLEN KONFLIKTVERMITTLUNG

Ausbildungsangebot für Mediatoren, Führungskräfte, Betriebsräte oder Personalentwickler

Nächster Informationsabend zur Mediationsausbildung
Ausbildung wirtschaftsmediation leipzig

Ab Januar 2018 in Leipzig

Mediationsausbildung für die Wirtschafts- und Arbeitswelt (sog. Wirtschaftsmediation) inkl. Grundausbildung für Mediation ab Januar 2018

Weitere Infos
Ausbildung mediation leipzig

Ab Januar 2018 in Leipzig

Grundausbildung Mediation (5 Module) findet im Rahmen der Wirtschaftsmediation (9 Module) statt. Ab Januar 2018

Weitere Infos
Ausbildung Coaching Leipzig

Ab Februar 2018 in Leipzig

Ausbildung in Coaching auf der Basis von Transaktionsanalyse in 5 Modulen, Ausbilder Günther Mohr, Start Februar 2018

Weitere Infos
Nächster Informationsabend zur Mediationsausbildung
seminar recht in der mediation leipzig

Seminar in Leipzig

Tagesseminar zur Vermittlung der rechtlichen Grundlagen und Rahmenbedingungen von Mediation

Weitere Infos
visualisierung für mediatoren

Seminar in Leipzig

Seminar für ein klares Schriftbild und ausdrucksstarke Bilder im Mai 2017

Weitere Infos
Ausbildung Coaching Leipzig

Ab 2018 auch in Leipzig

Supervision für Organisationsberater*innen, Führungskräfte und Mediator*innen – zur Steigerung der eigenen Wirksamkeit in Organisationen.

Weitere Infos
Nächster Informationsabend zur Mediationsausbildung
Basis ausbildung mediation halle

Wintersemester 2017 in Halle

Ergänzungsstudiengang “Mediation für Jurist_innen” ab dem Wintersemester 2017 an der Martin Luther Universität Halle (Saale)

Weitere Infos
Nächster Informationsabend zur Mediationsausbildung

KOSTENLOSES E-BOOK

12 Schritte zur Konfliktlösung

Eine Anregung zu Achtsamkeit und Entschleunigung in Konflikten.

Zum download

EINE AUSWAHL UNSERER KUNDEN

„Mediation gehört zu den Lösungskonzepten, die die heutige Gesellschaft sehr nötig hat. Das Entscheidende bei INKOVEMA ist die Kombination aus sicherem rechtlichem Hintergrund, dialogischer Orientierung im Vorgehen und dem Erklärungsgehalt transaktionsanalytischer Modelle. In dieser Kombination wird Mediation zu einem starken Instrument.“

GÜNTHER MOHR, Mohr-Coaching

„Sascha hat in unserem Haus umfangreiche Mediationen durchgeführt. Unser Haus ist von Diversity geprägt – mit allen Licht- und Schattenseiten. In schwierigen Phasen konnten wir uns auf ihn stets verlassen, ob als Mediator oder als Seminarleiter……hilfreiche Mischung aus wissenschaftlichem Tiefsinn und Praxisrelevanz, überaus anschlussfähig und von großer Gelassenheit. Klasse. Aber am liebsten mag ich seinen Humor!“

IDA SCHÖNHERR, BR-VORSITZENDE, BASF BERLIN
fgi-Logo-mediation-leipzig

– „Wir haben wirklich dazugelernt, obwohl wir regelmäßig mit Konflikten zu tun haben (Beate, Partnerin)
– „Wertvoll war die Strukturhilfe Deines Ansatzes und die völlig andere Perspektive…wie z.B. …vieles, was wir Konflikte nennen, sind eigentlich Versuche, sie zu lösen…“ (Katinka, Partnerin)
– „Vor allem die Fall-Supervision zu herausfordernden Kundensituationen hat uns ganz konkret geholfen“ (Rüdiger Schulz, Partner)

FGI - , FISCHERGROUPINTERNATIONAL, HAMBURG
Alle Referenzen

Theorie und Praxis der Transaktionsanalyse in der Mediation, Dr. Sascha Weigel, Leipzig

Zum Handuch

NEUES AUS MEINEM BLOG

Blog über Mediation

Kein Grund zur Klage?!

Kein Grund zur Klage?! Rückgang der Klageeingangszahlen bei deutschen Gerichten – 5 Erklärungsansätze und kein gesichertes Wissen   Heute geht's ans Eingemachte. Nicht nur, dass an deutschen Gerichten immer weniger geklagt wird und die Klageeingangszahlen [...]

zum blog