Moderation2021-03-01T23:31:11+01:00

MODERATION

Alle Gegenwart ist Prolog.

STRATEGIE-WORKSHOPS

Moderation dient in Strategie-Workshops  der ambidextren Aufgabenstellung der Organisation – einerseits das große Ganze in den Blick zu nehmen, den großen Wurf, die Idee, deren Zeit gekommen ist; – andererseits das reale Gelände der Gegenwart im Blick zu behalten, das nicht selten von Konflikten und Alltagsschwierigkeiten zerklüftet, unwegsam und mühselig zu beschreiten ist.

BUSINESS MEETINGS

Gute Moderation bietet den Rahmen, die knapp bemessene Zeit fokussiert nutzen zu können.

Der Moderator navigiert durch die Themen- und Entscheidungspunkte, die der Gruppe wichtig sind und dient als Sensor für die sonst wenig hörbaren Stimmen im Raum, detektiert die unterschiedlichen Stimmungen und pflegt sie in den Gesamtprozess ein.

MODERATIONEN AUS UNSERER PRAXIS

Digitale Moderation

Synchroner Online Strategie-Workshop mit Betriebsratsgremium

Moderation Workshop

Workshop mit Gemeindeverwaltung

Moderation Workshop

Führungskräfte der Marketing-Abteilung eines Medienkonzerns

Strategie-Workshop

Strategieklausur des Standortbetriebsrates eines Chemie-Großkonzerns

DIGITALE MODERATION

Moderation per Videotelefonie (Zoom, MS Teams,…)

  • Digitale Technologien unterstützen uns in unseren Anliegen.
  • Digitale Technologie schafft Kontakt – und nicht Distanz.
  • Digitale Technologie vertieft Verständnis – und nicht die Gräben.
  • Digitale Technologie erspart Zeit – aber nicht die Konfrontation.

Moderation vermeidet Trivialität und offenbart Komplexität
und hält sie für alle offen

bis zur gemeinsamen Entscheidung.

STIMMEN

Katinka Schulz, Partnerin fgi-FischerGroupInternational, Seminarteilnehmerin 2017

Wertvoll war die Strukturhilfe Deines Ansatzes und die völlig andere Perspektive…wie z.B. …vieles, was wir Konflikte nennen, sind eigentlich Versuche, sie zu lösen…

Katinka Schulz, Partnerin fgi-FischerGroupInternational, Seminarteilnehmerin 2017

Carsten Dankenbrink, CONTINENTAL TEVES, STÖCKEN, Klärungsgespräche seit 2016.

Ich bin begeistert von der strukturierten Arbeitsweise und von den Ergebnissen, die wir Dank Dir erreicht haben.

Carsten Dankenbrink, CONTINENTAL TEVES, STÖCKEN, Klärungsgespräche seit 2016.

PIVOT REGULATORY, Unternehmensgründer, Klärungsgespräche 2017

Gerade in der Gründungsphase ist das professionelle Feedback von außen sehr wichtig. Hier hat uns Sascha wirklich sehr geholfen!

PIVOT REGULATORY, Unternehmensgründer, Klärungsgespräche 2017

EINE AUSWAHL UNSERER KUNDEN

BEITRÄGE AUS UNSEREM BLOG

Interview: Wenig ist verbindender als bereinigte Konflikte

Wenig ist verbindender als bereinigte Konflikte ...oder weshalb Konfliktbearbeitung nicht Hindernisbeseitigung ist, sondern Innovations- und Kreativitätsarbeit. (Hier ungekürztes) Interview, LVZ 27. Juli 2019 Herr Dr. Weigel, was ist das eigentlich, ein Konflikt? Die [...]

Nach oben