Heinz Pilartz2019-04-12T11:01:10+00:00

Dr. med. Heinz Pilartz

WENN ALLE DAS GLEICHE DENKEN, DENKT KEINER.

MEDIZINER UND ZERTIFIZIERTER MEDIATOR

TÄTIGKEITSSCHWERPUNKTE

  • Mediation
  • Vortragstätigkeiten
  • Beratung und Coaching
  • Teamentwicklung und Teamberatung

QUALIFIKATIONEN

  • Expertise als Mediziner seit 30 Jahren; praktizierend in eigener Gemeinschaftspraxis bis 2009; Facharzt für Allgemeinmedizin, Naturheilkunde, Sportmedizin; weitergehende Arbeitsschwerpunkte Psychosomatik, Demenzerkrankungen und Geriatrie
  • Zertifizierter Mediator und Mediator CfM, Praxiserfahrung seit 2003
  • Zertifizierter Berater nach SGB 11 (Ihr Vorteil: Kostenübernahme durch die Pflegeversicherung in bestimmten Konstellationen)
  • Mehr als 20 Publikationen in der medizinischen und mediatorischen Fachpresse
  • Autor des Buches „Mediation für mehr Gesundheit am Arbeitsplatz“, Springer (2017)
  • Bundesweite Vortragstätigkeit in den Bereichen Medizin und Mediation (u.a. Referent auf Cebit, rehacare, Fachkongressen, für Institutionen, Städte und Gemeinden…)
  • Initiative Mediation & Gesundheit e.V. Vorsitzender
  • Ehrenamtliches Engagement: u.a. Konfliktlotsen Bonn, Mediation fördern und vieles mehr

REFERENZEN-BRANCHEN

  • Chemie- u. Pharma-Industrie (Vertriebsleiter, Führungskräfte, Betriebsräte)
  • Gesundheitswesen (Diakonisches Werk, Krankenhäuser, Psychiatrische Einrichtungen)
  • Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen

DR. HEINZ PILARTZ

Forum Mediation - Institut für Medizin, Mediation und Mehr...

Forum M

Konflikte sind Ausdruck „sozialer Krankheit“, privat und im Arbeitsleben! Forum M unterstützt Institutionen (Krankenhäuser, Behörden, Handwerk…) und Privatpersonen mit Mediation, Einzelbegleitung, Teambildung, Schulungen, Vorträgen und Beratung. Ziel ist es, ein besseres Miteinander zu ermöglichen. Vielfach sind Fördermittel nutzbar. Zum Beispiel besteht das Team von Forum M aus autorisierten Prozessberatern von unternehmensWert:Mensch sowie der Potentialberatung und arbeitet mit Krankenkassen zusammen.

imug e.V.

imug e.V. ist ein Zusammenschluss von MediatorInnen und Interessierten, die sich auf das Thema Mediation und Gesundheit spezialisiert haben. Der Verein fördert das Bekanntwerden von Mediation im Zusammenhang mit Gesundheit in der Familie und in der Arbeitswelt, vermittelt MediatorInnen im Bedarfsfall und bietet Weiterbildungen sowie Supervisionen an.

KOSTENLOSES E-BOOK

12 Schritte zur Konfliktlösung

Eine Anregung zu Achtsamkeit und Entschleunigung in Konflikten.

Zum download

Theorie und Praxis der Transaktionsanalyse in der Mediation, Dr. Sascha Weigel, Leipzig

Zum Handuch

NEUES AUS MEINEM BLOG

Blog über Mediation

zum blog